Bieterverfahren

Immobilienverkauf im Bieterverfahren

Was ist das Bieterverfahren beim Immobilienverkauf?

Das Bieterverfahren ist eine moderne Verkaufsart, um Käufer für eine Immobilie zu finden. Es handelt sich dabei nicht um eine Versteigerung oder eine Auktion.

Das Bieterverfahren bietet eine partnerschaftliche Methode der schnellen Marktpreisfindung und bietet hohe Chancen, schnelle Verkäufe zu realisieren. Bei einem Bieterverfahren werden innerhalb einer Bieterfrist Gebote von Kaufinteressenten für eine Immobilien abgegeben. Es besteht die Möglichkeit die Immobilie ohne Verkaufspreis oder mit einem Mindestgebotspreis im Internet und in der Presse zu bewerben.

 

Ablauf:
Wir bieten Ihre Immobilie auf unserer Homepage, in der Presse und in verschiedensten Internetportalen zum Verkauf im Bieterverfahren an. Dabei wird den Interessenten mitgeteilt, wann und wo die öffentliche Bieterbesichtigung stattfindet. Nur an diesem Tag, zu dieser Uhrzeit, ist es möglich, die Immobilie zu besichtigen. Jeder Interessent kann diesen Termin ohne Voranmeldung wahrnehmen.

 

Nach der offenen Bieterbesichtigung werden selbstverständlich weitere Besichtigungstermine für die Kaufinteressenten organisieren, und alle offenen Fragen und Details besprochen.

 

Nachdem alle Fragen geklärt sind, entscheidet der Kaufinteressent dann, in welcher Höhe er sein Kaufgebot für die Immobilie abgibt, d.h. welchen Wert die Immobilie für ihn hat. Der Preis einer Immobilie hängt immer von der persönlichen Wertvorstellung des Käufers ab. Dieses Gebot wird innerhalb von ca. 10 Tagen nach der Besichtigung per Email, Post oder Fax bei uns abgegeben. Ein entsprechendes Formular wird zur Verfügung gestellt.

 

Wichtig ist, dass der Kaufinteressent vor Abgabe des Kaufgebotes die Finanzierung geklärt hat bzw. eine entsprechende Finanzierungszusage vorliegt.

 

Nach Ablauf der Bietfrist werden alle Kaufinteressenten über das bisher abgegebene Höchstgebote informiert, um ihr Angebot gegebenenfalls nachzubessern.

Der Eigentümer entscheidet dann darüber, ob und wenn ja, welches Angebot er annimmt.

 

WICHTIGE INFORMATION: Die abgegebene Gebote sind für Käufer und Verkäufer erst verbindlich, wenn es zu einer Einigung und einer anschließenden Beurkundung kommt. Das Bieterverfahren ist keine Zwangsversteigerung und auch keine Auktion.

Bieterverfahren - keine Versteigerung/Auktion

Bieterverfahren - keine Versteigerung/Auktion

Sie möchten eine Immobilie verkaufen?

* Bitte Email oder Telefonnummer angeben!

Immobilien Angaben:

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzbestimmungen.
Diese Felder * müssen angegeben werden!